REPIC_LogoSchriftzug_120.png

Meteotest - Nicaragua

Marchbarkeitsstudie für Windpark El Crucero, Nicaragua

Vertrag: 2006.02
Wind

 

Marchbarkeitsstudie für Windpark El Crucero, Nicaragua

Projektart :

Machbarkeitsstudie

Technologie :

Wind

Land :

Nicaragua

Projektstatus :

Abgeschlossen

Partner :

METEOTEST, Bern, www.meteotest.ch, Stefan Kunz, Beat Schaffner

ENCO AG, Bubendorf, www.enco-ag.ch, Robert Horbaty

Meteotest_Nicaragua_Projekt.jpg
© Meteotest

Schweizer Beitrag

Die Schweizer Erfahrung in Wind Messungen, in der Wind Modellierung und in der Planung von Windparks bildet die Grundlage dieses Vorhabens, welches die Zusammenarbeit mit interessierten lokalen Partnern umfasst.

Portrait

Ein erstes Kartierungsprojekt der Windverhältnisse in Nicaragua wurde von einem schweizerisch-nicaraguanischen Konsortium im Zeitraum von Oktober 2003 bis Juli 2005 durchgeführt. Die resultierende Windkarte zeigt ein Potenzial von 760 MW, wovon 160 MW alleine in der Region von El Crucero unmittelbar erschlossen werden könnten. Die gemessene durchschnittliche Windgeschwindigkeit auf Turbinenhöhe beläuft sich in dieser Region auf rund 9 m/s, womit sie zu den interessantesten Standorten für die Windenergieproduktion in Mittelamerika gehört. Hauptziel dieser Studienarbeit war es, ein umsetzbares Pilotprojekt für einen Windpark im Multi-Megawatt Bereich vorzulegen.

Resultate

Die institutionellen, administrativen und gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Ausbau der Windernergie in Nicaragua wurden untersucht. Eine Windversorgungsbewertung bestätigte das sehr grosse Potential des Standortes. Daraus wurde eine detaillierte Windkarte des El Crucero Gebietes erarbeitet, die als Basis für Produktionsberechnungen diente. Möglichkeiten für die Integration des Windstroms ins lokale Netz wurden vorgeschlagen. Technische Lösungen wurden entwickelt, um die Turbinen an die spezifischen meteorologischen Bedingungen des Standortes anzupassen. Die Umweltverträglichkeitsprüfung des Gebietes hat positive Ergebnisse ergeben. Ein Finanzmodell für den Windpark liegt vor.

Wirkung

Die Studie bestätigte das sehr grosse Windpotential des Standortes und gute Rahmenbedingungen. Dies sind Voraussetzungen für den nächsten Schritt des Projektes, eine detaillierte Planung eines Pilotwindparkes in El Crucero.

Dokumentation

Schlussbericht „Wind Park Feasibility Study for El Crucero, Nicaragua“ verfügbar auf www.repic.ch.