REPIC_LogoSchriftzug_120.png

Enecolo - Malaysia

Building Integrated Photovoltaic (MBIPV): Vorbereitung eines GEF-Projekts in Malaysia

Vertrag: 2004.02
Photovoltaik

 

Building Integrated Photovoltaic (MBIPV):
Vorbereitung eines GEF-Projekts in Malaysia

Projektart :

Vorprojekt für GEF-Gesamtprojekt

Technologie :

Photovoltaik

Land :

Malaysia, später ASEAN

Projektstatus :

Abgeschlossen

Partner :

Enecolo AG, Möchaltorf, Peter Toggweiler, Daniel Ruoss

(neu: Basler&Hofmann, www.baslerhofmann.ch / bzw. Canadian solar, www.canadiansolar.com)

Enecolo_Malaysia_1.JPG© Enecolo AG Enecolo_Malaysia_2.JPG© Enecolo AG

Schweizer Beitrag

Die Schweizer Erfahrungen auf dem Gebiet der Photovoltaik Gebäudeintegration sind ein Schlüsselfaktor für dieses insgesamt erste Global Environment Facility-Project (GEF-Projekt) für netzgekoppelte Photovoltaik Systeme. Das Projekt baut auf einer ausgezeichneten lokalen Partnerschaft auf.

Portrait

Nach einer Präsentation von Enecolo anlässlich eines im Jahr 2001 vom SECO unterstützten Workshops zur Förderung der erneuerbaren Energien in den ASEAN Staaten hat sich ein Kontakt mit dem lokalen GEF-UNDP Büro und den malaysischen Behörden entwickelt. Auf dieser Grundlage entstand das Projekt zum Thema der Photovoltaik Gebäudeintegration.

Das Projekt beinhaltet die Vorbereitung eines GEF-Projekts in Malaysia, welches zur Markteinführung der BIPV verhelfen soll, hauptsächlich indem Lösungen zur Reduktion der langfristigen Kosten gefunden werden. Referenzobjekte sollen Anwendungen der BIPV zeigen.

Resultate

Die PDF-B Phase ist abgeschlossen, das Projektteam hat die relevanten Baseline Daten zusammengestellt, die Zusatzfinanzierung sichergestellt, Workshops zum Aufstellen der logical framework analysis (LFA) durchgeführt und diese in die Dokumentation des Gesamtprojekts eingebaut. Das Gesuch für das Gesamtprojekt wurde im Februar 2004 bei der United Nations Development Programme (UNDP) eingereicht. Die Resultate wurden an einem nationalen BIPV-Seminar vorgestellt.

Wirkung

Das Gesamtprojekt wurde durch den GEF Council im Mai 2004 bewilligt mit einem Projektvolumen von 25 Mio. USD und einem GEF-Beitrag von 4.8 Mio. USD. Die Implementierung des Projektes ist für 2005 vorgesehen. Nach Möglichkeit werden sich Schweizer Akteure an diesem Projekt beteiligen. In der Folge hat dieses Projekt in Malaysia zu einer neuen Gesetzgebung beigetragen, welche mit der Einspeisevergütung für Photovoltaik und andere erneuerbare Energien den Markt positiv beeinflusst.

Dokumentation

Schlussbericht „GEF PDF-B Malaysian Building Integrated PV (MBIPV)“ verfügbar auf www.repic.ch. Weiterführende Informationen: www.thegef.org/gef/project_list.